Super Tag am 03.09!

Superschöner Tag Anfang September.

Unten raus ging es recht zäh und die Basis war mit 1100m auch recht niedrig – aber zwischendurch standen ein paar super Thermiken.
Habe mehrfach fast irgendwo in der Pampa gestanden… erst in Drensteinfurt tief gekommen, ging aber noch. In Rinkerode wurde es schon enger, konnte aber in ein paar Kaninchenfürzen die Resthöhe retten. Ich meine auch dass ich Christian fluchen hören konnte als ich über den Rieping-Hof geflogen bin. Ungefähr hier hat dann leider auch die Kamera schlapp gemacht. Konnte sie erst gegen Ende nochmal kurz reaktivieren.

Von dort aus habe ich dann den Heimweg angetreten. Die niedrige Basis hat dafür gesorgt das man eigentlich direkt beim Verlassen einer Thermik wieder mit dem Absauf-Problem zu kämpfen hatte. Da war ein paar mal richtig Glück dabei. Vor Sendenhost dann genau im passenden Moment zwei größere Vögel unter mir beim Thermikeinstieg gesehen…musste nur oben auf das Durchziehen der Blase warten. Der dann recht kurze Weg nach Hause wurde nochmal knapp, da es mich auf den letzten zwei Kilometern richtig runtergespült hat.

Im Vollgas Richtung Heimat hat es dann gerade so gereicht. Dann waren auch noch Mattin und Werner als Themikanzeiger zur Stelle und wir konnten zusammen noch mal richtig aufmetern.

Schreibe einen Kommentar